vorheriger Beitrag

nächster Beitrag

“Grenzgänger Menü”

Der Kunstpreis Grenzgänge fand in der Galerie M. Beck in Homburg statt und erreichte seinen Höhepunkt in der feierlichen Übergabe am Freitag, den 22. September. Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden gebührend geehrt.

Die Kunstwerke der Preisträgerinnen und Preisträger sind nun in einer aufregenden Folgeausstellung im MEDI Restaurant (https://www.midi-restaurant.de) zu bewundern. Dies ermöglicht einer noch breiteren Öffentlichkeit den Zugang zu diesen beeindruckenden Werken.

Gestern hatte ich das Vergnügen, mit einigen der Künstlerinnen und Künstler sowie den Gästen persönlich im MEDI Restaurant zu speisen. Peter Wirbel, der Küchenchef, verwöhnte uns mit seinen kreativen kulinarischen Kochkünsten. Es war ein Abend voller inspirierender Kunst und köstlichem Essen, der die Verbindung zwischen Kunst und Gastronomie auf wunderbare Weise zelebrierte.

Weitere Meldungen:

Wien

Wien

Der Wiener Opernball … .. ist es nicht, aber das Ambiente der renommierten CONTEMPLOR Galerie in Wien ist durchaus auch exklusiv und geschmacksvoll. Dort werden

Weiterlesen »
kleine Holzkästen

kleine Holzkästen

Seit einiger Zeit tauche ich voller Freude in die Welt meiner neuen Projekte ein. Für mich ist das kleine Format zu einem echten Genuss geworden.

Weiterlesen »
Galerie r8m

Galerie r8m

Am Freitag habe ich die Galerie r8m in Köln Sülz besucht, eine Galerie, der ich schon seit einiger Zeit auf Instagram folge. Die Beiträge hatten

Weiterlesen »

Diese Webseite setzt nur funktionale Cookies ein, die kein Einverständnis bedürfen!

Ich interessiere mich für folgendes Bild:

“Grenzgänger Menü”