Puzzle

2021

Arbeiten

Puzzle

2013 beschäftigte ich mich mit der Technik der Collagen der 50er/60er Jahre. Und so erschaffe ich so genannte „Puzzle-Collagen“. Die Grundform dieser Arbeiten sind aus Holz gesägte, überdimensionale Puzzle-Teile, auf denen alte, ramponierte und vom Wetter gezeichnete Plakatschnipsel neu arrangiert werden. Veranstaltungsplakate aus dem öffentlichen Raum werden abgerissen, Schicht für Schicht voneinander getrennt und die Schnipsel in einem kreativen, ungeplanten Schaffungsprozess neu zusammengefügt. So tauchen längst vergessene Zeitzeugen auf. Dabei lasse ich das Alte nicht los, sondern rette es hinüber in die Gegenwart. So erhalte ich die Geschichte der Plakate auf meine Weise und lasse dem Papier dennoch Raum sich im wahrsten Sinne des Wortes zu entfalten.

Gosia Richter
Arbeiten

Puzzle

2013 beschäftigte ich mich mit der Technik der Collagen der 50er/60er Jahre. Und so erschaffe ich so genannte „Puzzle-Collagen“. Die Grundform dieser Arbeiten sind aus Holz gesägte, überdimensionale Puzzle-Teile, auf denen alte, ramponierte und vom Wetter gezeichnete Plakatschnipsel neu arrangiert werden. Veranstaltungsplakate aus dem öffentlichen Raum werden abgerissen, Schicht für Schicht voneinander getrennt und die Schnipsel in einem kreativen, ungeplanten Schaffungsprozess neu zusammengefügt. So tauchen längst vergessene Zeitzeugen auf. Dabei lasse ich das Alte nicht los, sondern rette es hinüber in die Gegenwart. So erhalte ich die Geschichte der Plakate auf meine Weise und lasse dem Papier dennoch Raum sich im wahrsten Sinne des Wortes zu entfalten.

Gosia Richter

PUZZLE