vorheriger Beitrag

nächster Beitrag

art Cologne

Letzte Woche habe ich mir die Zeit genommen und die Art Cologne besucht, die älteste Messe der Welt. Es hat mich sehr gefreut, einen alten Bekannten und Künstlerkollegen dort getroffen zu haben. Plamen Bibeschkov ist ein Kunstmaler, den ich sehr mag und schätze. Wir hatten die Gelegenheit, über unsere aktuellen Projekte zu sprechen und uns über die Entwicklungen in der Kunstszene auszutauschen. Es war inspirierend, seine Perspektiven zu hören und die Vielfalt an Kunstwerken auf der Messe zu erleben. Solche Begegnungen motivieren mich, weiterhin kreativ tätig zu sein und die Kunstwelt in all ihren Facetten zu erkunden

Weitere Meldungen:

Wien

Wien

Der Wiener Opernball … .. ist es nicht, aber das Ambiente der renommierten CONTEMPLOR Galerie in Wien ist durchaus auch exklusiv und geschmacksvoll. Dort werden

Weiterlesen »
kleine Holzkästen

kleine Holzkästen

Seit einiger Zeit tauche ich voller Freude in die Welt meiner neuen Projekte ein. Für mich ist das kleine Format zu einem echten Genuss geworden.

Weiterlesen »
Galerie r8m

Galerie r8m

Am Freitag habe ich die Galerie r8m in Köln Sülz besucht, eine Galerie, der ich schon seit einiger Zeit auf Instagram folge. Die Beiträge hatten

Weiterlesen »

Diese Webseite setzt nur funktionale Cookies ein, die kein Einverständnis bedürfen!

Ich interessiere mich für folgendes Bild:

art Cologne