vorheriger Beitrag

nächster Beitrag

PAPER-ART

Seit Jahrhunderten fasziniert das Naturprodukt Papier als ein Kulturträger erster Güte- immer wieder aufs Neue und ist gerade heute wieder besonders kostbar.

Die namenhaften Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Positionierung werden auf 600 qm, aus ihren bevorzugten Medium Papier einzigartige Objekte, Raum- installationen und Bilder entstehen lassen.

Die Vernissage der Ausstellung ist am Samstag, den 1. Oktober 2022 von 18 bis 21 Uhr

PAN MUSEUM- EMMERICH am Niederrhein, Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag 11 bis 16 Uhr und nach Vereinbarung

Gosia Richter/ Jo Pellenz/ Ursula Traschütz/ MILO & Sebastian Chorus/ Maria Rohr/ Katja Kempe/ Barbara Remus/ sylvia Dölz

Weitere Meldungen:

Odo im Atelier

Xanthe & Golem

Vor ein paar Tagen hatte ich Besuch von Odo Rumpf, dem Kunstnavigator Sven Nowak und der Fotografin Julia Giesers in meinem Atelier. Gemeinsam sprachen wir

Weiterlesen »

Glyptothek

Gestern hatte ich das Vergnügen, die Glyptothek in München zu besuchen, und ich möchte meine Eindrücke mit euch teilen. Die Räume dieser beeindruckenden Sammlung, umgeben

Weiterlesen »
Galerie Brüsseler Platz

Galerie Brüsseler Platz

Am Freitag erlebte ich eine wundervolle Vernissage, die mit zahlreichen Besuchern, inspirierenden Gesprächen und erfolgreichen Kunstverkäufen gefüllt war. Der Spirit der Veranstaltung war einfach großartig.

Weiterlesen »

Diese Webseite setzt nur funktionale Cookies ein, die kein Einverständnis bedürfen!

Ich interessiere mich für folgendes Bild:

PAPER-ART