vorheriger Beitrag

nächster Beitrag

Glyptothek

Gestern hatte ich das Vergnügen, die Glyptothek in München zu besuchen, und ich möchte meine Eindrücke mit euch teilen. Die Räume dieser beeindruckenden Sammlung, umgeben von schlichten Ziegelmauern und überwölbten Museumssälen, schaffen eine einzigartige Atmosphäre, in der antike Meisterwerke frei im Raum stehen.

Es war ein sonniger Tag, und das Licht durchflutete die Räume, als ich das Glück hatte, diese wunderschönen Marmorfiguren zu erleben. Die Überwältigung durch die Präsenz dieser antiken Kunstwerke war einfach unbeschreiblich. Das wichtigste Stück dieser Sammlung ist zweifellos der “Trunkene Alte”, oder auch der „Faun“ gennant wird, aus den Jahren um 220 v. Chr.

Diese Erfahrung hat mich mit Glück erfüllt und wird sicherlich in meiner kreativen Arbeit einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Weitere Meldungen:

Odo im Atelier

Xanthe & Golem

Vor ein paar Tagen hatte ich Besuch von Odo Rumpf, dem Kunstnavigator Sven Nowak und der Fotografin Julia Giesers in meinem Atelier. Gemeinsam sprachen wir

Weiterlesen »

Glyptothek

Gestern hatte ich das Vergnügen, die Glyptothek in München zu besuchen, und ich möchte meine Eindrücke mit euch teilen. Die Räume dieser beeindruckenden Sammlung, umgeben

Weiterlesen »
Galerie Brüsseler Platz

Galerie Brüsseler Platz

Am Freitag erlebte ich eine wundervolle Vernissage, die mit zahlreichen Besuchern, inspirierenden Gesprächen und erfolgreichen Kunstverkäufen gefüllt war. Der Spirit der Veranstaltung war einfach großartig.

Weiterlesen »

Diese Webseite setzt nur funktionale Cookies ein, die kein Einverständnis bedürfen!

Ich interessiere mich für folgendes Bild:

Glyptothek